Dialyse-Fahrten

Die meisten Dialysepatienten werden in der Regel dreimal in der Woche behandelt. Die Tage und Termine sind meistens fest vereinbart und im Voraus planbar. Wir holen unsere Patienten pünktlich zu Hause oder in einem Pflegeheim ab und bringen sie sicher und zuverlässig zu der Dialyseeinrichtung. Für die Dialyseeinrichtung übernehmen wir kleine Dienste wie das Wiegen der Patienten, Hilfestellung beim Lagern usw. Natürlich organisieren wir auch einen pünktlichen und sicheren Rücktransport. Abhängig von seinem körperlichen Zustand befördern wir den Patienten sitzend im Roll- oder Tragestuhl oder liegend in der Krankentrage.

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten einer Krankenfahrt, wenn diese aus zwingenden medizinischen Gründen verordnet wurde.
Wir haben Verträge mit allen Krankenkassen und rechnen diese Fahrten direkt mit den Kassen ab.